Google setzt sich dafür ein, die Rassengerechtigkeit für schwarze Gemeinschaften zu fördern. Siehe wie.
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Überblick

Komponenten weben

Weave lebt auf jedem Knoten im Home Area Network (HAN), auf jedem mobilen Gerät, das beim Pairing oder Steuern eines Knotens hilft, und auf dem Dienst, der Knoten und mobile Geräte synchron hält. Im Weave-System werden diese Elemente - Knoten, Gerät, Dienst - als Ressourcen .

Weave kann die Quelle der Datenwahrheit für jede Ressource sowie die Mittel zur sicheren Kommunikation zwischen ihnen bereitstellen.

Es gibt vier Hauptkomponenten von Weave. Es ist nützlich, jeden auf einer hohen Ebene zu verstehen, bevor untersucht wird, wie sie miteinander interagieren und im System geschichtet sind.

Schema

Webschema

Das Schema ist das Datenmodell für die Weave-Plattform.

Das Schema definiert drei Elemente:

  • Merkmale Eine Einheit mit grundlegenden Fähigkeiten, z. B. der Status einer Eigenschaft, eine Benachrichtigung über den Status oder eine Aufforderung zur Änderung des Status
  • Schnittstellen Eine Gruppe von Merkmalen, die eine bestimmte Funktion darstellen, z. B. die Eigenschaften und Ereignisse, aus denen eine Riegelsperre besteht
  • Ressourcen Eine logische oder physische Sache, die aus Merkmalen und Schnittstellen besteht, z. B. ein Nest-Gerät, eine Struktur oder ein Benutzer

Stellen Sie sich das Schema als eine Datenbank vor, die auf mehrere Ressourcen verteilt ist, wobei sich die "Master" -Kopie jedes Merkmals (Quelle der Wahrheit) nicht vollständig auf einer einzelnen Ressource befindet, sondern auf Merkmal-für-Merkmal-Basis auf Ressourcen verteilt ist. Die Hauptressource für ein Merkmal dient als Herausgeber des Merkmals, während andere Ressourcen Abonnenten dieses Merkmals sind.

Beispielsweise könnten Sie ein einfaches Schema haben, das zwei Merkmale umfasst, die von drei Ressourcen gemeinsam genutzt werden. Ressource 1 könnte der Herausgeber für Merkmal A sein, während Ressource 3 der Herausgeber für Merkmal B sein könnte. Die anderen Ressourcen sind Abonnenten für diese Merkmale:

Beispiel für ein Webschema

Es ist auch möglich, dass mehr als eine Ressource je nach den Anforderungen des Systems als Herausgeber für dasselbe Merkmal fungiert.

Der Service

Der Dienst in Weave wird häufig als Ressource bezeichnet, wenn er sich aus Sicht des Schemas als mehrere Ressourcen darstellt. Mit anderen Worten - alle anderen Ressourcen im Weave-System.

Beispielsweise muss ein Sensor möglicherweise nur Merkmale veröffentlichen und abonnieren, die für seine Funktionalität relevant sind, von denen einige möglicherweise für andere Ressourcen wie einen Hub oder einen Knoten freigegeben sind. Diese Ressourcen weisen möglicherweise andere Merkmale auf, die vom Sensor nicht abonniert wurden. Der Dienst kann jedoch alle diese Merkmale abonnieren oder veröffentlichen.

Profile

Profile weben

Die Webfunktionalität ist in logischen Konstrukten zusammengefasst, die als Profil- . Jedes Profil entspricht einem bestimmten Satz von Webfunktionen, die Elemente wie Protokolle, Nachrichtentypen und Fehlercodes umfassen. Mit OpenWeave sind fast zwanzig Profile verfügbar .

Beispielsweise verwaltet das Datenverwaltungsprofil die Verwaltung von Merkmalen in Echtzeit in einem Publish-Subscribe-Messaging-Muster. Möglicherweise wird der Status eines Belegungsmerkmals in einer Heimressource basierend auf Eingaben einer anderen Ressource aktualisiert (Ändern des Status von "Zuhause" in "Abwesenheit", da Ihr Mobilgerät möglicherweise feststellt, dass Sie nicht zu Hause sind).

Ein weiteres Profil ist Echo . Dieses Profil ist analog zu einem Netzwerk-Ping und wird zum Testen der Netzwerkkonnektivität, Latenz, Sicherheit und Lebensdauer verwendet.

Ein weiteres Profil ist Network Provisioning . Dieses Profil enthält Funktionen zum Suchen nach drahtlosen Netzwerken und zum Einrichten ihrer Anmeldeinformationen zum Bereitstellen einer Ressource in diesem Netzwerk.

Messaging

Nachrichtenebene weben

Um die Funktionalität von Profilen ausführen zu können, müssen Ressourcen in einem HAN in der Lage sein, sich gegenseitig Nachrichten zu senden. Weave verfügt über eine Nachrichtenebene , die alle Nachrichten zwischen Ressourcen im System verarbeitet.

Es gibt zwei Arten von Nachrichten:

  • Allgemeine Nachricht Verkapselt den allgemeinen Webinhalt
  • Tunnelnachricht Verkapselt ein IP-Paket

Jedes Profil verfügt über einen eigenen Satz von Nachrichtentypen, mit denen die Funktionalität kommuniziert wird. Beispielsweise kann das Datenverwaltungsprofil eine allgemeine Nachricht zur Aktualisierungsanforderung senden, um den Status eines Merkmals zu ändern. Das Echoprofil kann eine Echo Request allgemeine Nachricht an eine Ressource senden, die eine Echo - Antwortnachricht in Antwort sendet.

Stoff

Stoff weben

Um alle diese Nachrichten zwischen Ressourcen zu übertragen, muss eine Weave Fabric- bereitgestellt werden. Eine Fabric ist eine Sammlung von Weave-fähigen Ressourcen, die zusammenarbeiten, um Dienste für andere Ressourcen und Dienste bereitzustellen.

Alle Ressourcen in der Fabric sprechen die gemeinsame Sprache von Weave, unabhängig von der zugrunde liegenden Verbindung oder dem Netzwerktyp. Jedem Knoten in der Fabric wird eine zusätzliche IPv6-Adresse zur sicheren Verwendung durch die Weave-Anwendung zugewiesen.

Weave verwendet die zugrunde liegende Transporttechnologie (z. B. Wi-Fi oder Thread), um Nachrichten zwischen Fabric-IPv6-Adressen zu senden.

Rekapitulieren

Was du gelernt hast:

  • In einem Weave-System werden Knoten, Geräte und der Dienst als Ressourcen
  • Weave bietet die Quelle für Datenwahrheit und sichere Kommunikation für jede Ressource im Weave-System
  • Das Gewebe besteht aus vier Hauptkomponenten:
    • Schema Das Daten- und API-Modell
    • Profil- Anwendungsprotokolle, die eine Reihe von Funktionen verwalten
    • Messaging alle Nachrichten zwischen Ressourcen
    • Stoff Eine Sammlung von Weave-fähigen Ressourcen