Google is committed to advancing racial equity for Black communities. See how.
Diese Seite wurde von der Cloud Translation API übersetzt.
Switch to English

Passives Rendezvous

Passives Rendezvous unterscheidet sich von Aktiv darin, dass die Verbindungsaufbauphase vor der Identifizierungsphase vom Bereitstellenden initiiert wird.

Zusammenfassung

Darüber hinaus lehnt der Provisioner initiierte Verbindungen ab und löscht sie, in denen die Antwort identifizieren keine Gerätebeschreibung enthält, die den Erwartungen entspricht.

In einem passiven Rendezvous-Szenario versetzt das installierte Gerät, das sich bereits auf einer 15.4 PAN- und Weave-Struktur befindet (das "vorhandene Gerät"), die PAN in den verbindbaren Modus und wartet passiv auf eingehende TCP-Verbindungen am ungesicherten Weave-Port. Während die PAN verbunden werden kann, kann ein neues Gerät (der "Joiner") in einem vorläufigen Modus beitreten, der den gesamten Datenverkehr an einen bestimmten Port (in diesem Fall den ungesicherten Weave-Port) auf dem Host weiterleitet, der das Netzwerk verbunden hat. Dieser Datenverkehr ist auf der Verbindungsschicht ungesichert, da ein vorläufig verbundenes Gerät per Definition keine Kopie der PAN-Verschlüsselungsschlüssel hat. Wenn die Batterielasche gezogen oder vom Benutzer auf andere Weise aktiviert wird, sucht der Schreiner aktiv nach verbindbaren PANs. Für jede verbindbare PAN tritt der Joiner vorläufig dem Netzwerk bei und versucht, eine PASE-Authentifizierung mit dem vorhandenen Gerät am ungesicherten Weave-Port durchzuführen. Wenn das Joiner-Gerät die richtige PAN findet, ist der PASE-Authentifizierungsversuch erfolgreich. Zu diesem Zeitpunkt führen der Joiner und das vorhandene Gerät einen sicheren Schlüsselaustausch auf Weave-Ebene durch, wonach sie den Rest der Pairing-Interaktion über einen gesicherten Kanal durchführen können.

Funktionen

passiveRendezvousWithCompletion:failure: (WDMCompletionBlock completionBlock, WDMFailureBlock failureBlock)
virtual void
passiveRendezvousWithDeviceAccessToken:completion:failure: (NSString *accessToken, WDMCompletionBlock completionBlock, WDMFailureBlock failureBlock)
virtual void
passiveRendezvousWithDevicePairingCode:completion:failure: (NSString *pairingCode, WDMCompletionBlock completionBlock, WDMFailureBlock failureBlock)
virtual void

Funktionen

passiveRendezvousWithCompletion: Fehler:

virtual void passiveRendezvousWithCompletion:failure:(
  WDMCompletionBlock completionBlock,
  WDMFailureBlock failureBlock
)

passiveRendezvousWithDeviceAccessToken: Abschluss: Fehler:

virtual void passiveRendezvousWithDeviceAccessToken:completion:failure:(
  NSString *accessToken,
  WDMCompletionBlock completionBlock,
  WDMFailureBlock failureBlock
)

passiveRendezvousWithDevicePairingCode: Abschluss: Fehler:

virtual void passiveRendezvousWithDevicePairingCode:completion:failure:(
  NSString *pairingCode,
  WDMCompletionBlock completionBlock,
  WDMFailureBlock failureBlock
)