Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

nl:: Weben:: Profile:: BDX_Entwicklung:: BlockQueryV1

#include <src/lib/profiles/bulk-data-transfer/Development/BDXMessages.h>

Die BlockQueryV1 Nachricht wird auf Anforderung verwendet , daß ein Block von Daten vom Sender zum Empfänger übertragen werden.

Zusammenfassung

Es enthält einen 4-Byte-Blockzähler.

Erbe

Direkt bekannte Unterklassen:
  nl::Weave::Profiles::BDX_Development::BlockAckV1
  nl::Weave::Profiles::BDX_Development::BlockEOFAckV1

Konstruktoren und Destruktoren

BlockQueryV1 (void)
Der Konstruktor ohne Argumente mit Standardwerten für die Blockabfragenachricht.

Öffentliche Typen

@85 aufzählen

Öffentliche Attribute

mBlockCounter
uint32_t
Zähler des Blocks , dass wir fordern.

Öffentliche Funktionen

init (uint32_t aCounter)
Initialisieren eines BlockQueryV1 Nachricht.
operator== (const BlockQueryV1 &) const
bool
Gleichheitsvergleich zwischen BlockQueryV1 Nachrichten.
pack (PacketBuffer *aBuffer)
Packen Sie eine Blockabfragenachricht in einen PacketBuffer.
packedLength (void)
uint16_t
Gibt die gepackte Länge dieser Blockabfragenachricht zurück.

Öffentliche statische Funktionen

parse (PacketBuffer *aBuffer, BlockQueryV1 & aQuery)
Parsen Daten von einem PacketBuffer in ein BlockQueryV1 Nachrichtenformat.

Öffentliche Typen

@85

 @85

Öffentliche Attribute

mBlockCounter

uint32_t mBlockCounter

Zähler des Blocks , dass wir fordern.

Öffentliche Funktionen

BlockQueryV1

 BlockQueryV1(
  void
)

Der Konstruktor ohne Argumente mit Standardwerten für die Blockabfragenachricht.

drin

WEAVE_ERROR init(
  uint32_t aCounter
)

Initialisieren eines BlockQueryV1 Nachricht.

Einzelheiten
Parameter
[in] aCounter
Zählerwert blockieren, nach dem abgefragt werden soll
Kehrt zurück
WEAVE_NO_ERROR wenn sie erfolgreich

Betreiber==

bool operator==(
  const BlockQueryV1 &
) const 

Gleichheitsvergleich zwischen BlockQueryV1 Nachrichten.

Einzelheiten
Parameter
[in] another
Eine weitere BlockQueryV1 Nachricht , diese zu vergleichen , um zu
Kehrt zurück
wahr, wenn sie alle die gleichen Felder haben.

Pack

WEAVE_ERROR pack(
  PacketBuffer *aBuffer
)

Packen Sie eine Blockabfragenachricht in einen PacketBuffer.

Einzelheiten
Parameter
[out] aBuffer
Ein PacketBuffer , um die Packung BlockQueryV1 Nachricht in
Rückgabewerte
WEAVE_NO_ERROR
Falls erfolgreich
WEAVE_ERROR_BUFFER_TOO_SMALL
Wenn der Puffer zu klein ist

verpacktLänge

uint16_t packedLength(
  void
)

Gibt die gepackte Länge dieser Blockabfragenachricht zurück.

Einzelheiten
Kehrt zurück
Länge der Nachricht im verpackten Zustand

Öffentliche statische Funktionen

analysieren

WEAVE_ERROR parse(
  PacketBuffer *aBuffer,
  BlockQueryV1 & aQuery
)

Parsen Daten von einem PacketBuffer in ein BlockQueryV1 Nachrichtenformat.

Einzelheiten
Parameter
[in] aBuffer
Zeiger auf einen PacketBuffer, der die Daten enthält, die wir analysieren möchten
[out] aQuery
Zeiger auf ein BlockQueryV1 Objekt , in dem wir die Ergebnisse gespeichert werden sollen
Rückgabewerte
WEAVE_NO_ERROR
Falls erfolgreich
WEAVE_ERROR_BUFFER_TOO_SMALL
Wenn der Puffer zu klein ist