Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

nl:: Weben:: System

Zusammenfassung

Aufzählungen

@18 {
kTimerFactor_micro_per_milli = 1000,
kTimerFactor_milli_per_unit = 1000,
kTimerFactor_nano_per_milli = 1000000,
kTimerFactor_micro_per_unit = 1000000
}
aufzählen
@19 {
kEvent_ReleaseObj = _WEAVE_SYSTEM_CONFIG_LWIP_EVENT(0),
kEvent_ScheduleWork = _WEAVE_SYSTEM_CONFIG_LWIP_EVENT(1)
}
aufzählen
Die Ereignistypdefinitionen der Inet-Schicht.
LayerState {
kLayerState_NotInitialized = 0,
kLayerState_Initialized = 1
}
aufzählen
Der Zustand eines Layer - Objekt.

Typdefinitionen

Event nl::Weave::System::Event
Das Basisobjekt für alle InetLayer-Ereignisse.
EventType nl::Weave::System::EventType
Der Basistyp für alle InetLayer-Ereignisse.
LwIPEventHandlerFunction )(Object &aTarget, EventType aEventType, uintptr_t aArgument) Typdef
Error(*

Funktionen

DescribeErrorLwIP (Error aError)
NL_DLL_EXPORT const char *
Dies implementiert eine Funktion zum Zurückgeben einer NULL-terminierten LwIP-spezifischen beschreibenden C-Zeichenfolge, die dem angegebenen zugeordneten LwIP-Fehler zugeordnet ist.
DescribeErrorPOSIX (Error aError)
NL_DLL_EXPORT const char *
Dies implementiert eine Funktion zum Zurückgeben einer NULL-terminierten betriebssystemspezifischen beschreibenden C-Zeichenfolge, die dem angegebenen zugeordneten Betriebssystemfehler zugeordnet ist.
FormatLwIPError (char *buf, uint16_t bufSize, int32_t err)
bool
Gibt bei einem LwIP-Fehler einen lesbaren NULL-terminierten C-String zurück, der den Fehler beschreibt.
FormatPOSIXError (char *buf, uint16_t bufSize, int32_t err)
bool
Gibt bei einem POSIX-Fehler eine für Menschen lesbare NULL-terminierte C-Zeichenfolge zurück, die den Fehler beschreibt.
FormatSystemLayerError (char *buf, uint16_t bufSize, int32_t err)
bool
Bei einem System - Layer - Fehler, gibt einen Menschen lesbaren NULL-terminierten C - String der den Fehler beschreibt.
IsErrorLwIP (Error aError)
NL_DLL_EXPORT bool
Dies implementiert eine Innerlichkeit Funktion für Weave - System Layer - Fehler , die den Anrufer ermöglicht , zu bestimmen , ob der angegebene Fehler ist ein interner, zugrunde liegender lwIP Fehler.
IsErrorPOSIX (Error aError)
NL_DLL_EXPORT bool
Diese implementiert eine Innerlichkeit Funktion für Weave - System Layer - Fehler , die der Anrufer ermöglicht , um zu bestimmen , ob der angegebene Fehler ist ein interner, zugrunde liegendes Betriebssystem Fehler.
IsEventOfType (EventType aType)
bool
Überprüfen Sie, ob ein EventType gültig ist.
MapErrorLwIP (err_t aError)
NL_DLL_EXPORT Error
Dies implementiert eine Abbildungsfunktion für Weave - System Schichtfehler , die Mapping zugrunde liegenden Netzwerkstack lwIP Fehler in einen Plattform- oder systemspezifischen Bereich ermöglicht.
MapErrorPOSIX (int aError)
NL_DLL_EXPORT Error
Diese implementiert eine Abbildungsfunktion für Weave - System Schichtfehler , die Zuordnung ganze Zahlen in dem Zahlenraum des darunterliegenden POSIX - Netzwerkes und OS Stapelfehler in einen Plattform- oder systemspezifischen Bereich ermöglicht.
RegisterLwIPErrorFormatter (void)
void
Registrieren Sie einen Textfehlerformatierer für LwIP-Fehler.
RegisterPOSIXErrorFormatter (void)
void
Registrieren Sie einen Textfehlerformatierer für POSIX-Fehler.
RegisterSystemLayerErrorFormatter (void)
void
Registrieren Sie einen Textfehler Formatierer für System - Layer - Fehler.

Klassen

nl :: Weave :: System :: Schicht

This provides access to timers according to the configured event handling model.

nl :: Weave :: System :: LwIPEventHandlerDelegate
nl :: Weave :: System :: Mutex

This class represents a simple mutual exclusion lock used on platforms with preemptively scheduled multi-threaded
programming environments, for example, POSIX threads and FreeRTOS.

nl :: Weave :: System :: Object

Dies stellt ein Objekt mit Referenzzählung dar, das aus dem in einem ObjectPool enthaltenen Speicherplatz zugewiesen wurde Objekt.

nl :: Weave :: System :: PacketBuffer

Die Paketpufferklasse ist die Kernstruktur, die zum Manipulieren von Paketen von Oktett-serialisierten Daten verwendet wird, normalerweise im Kontext eines Datenkommunikationsnetzes, wie Bluetooth oder das Internetprotokoll.

nl :: Weave :: System :: Timer

Dies ist eine interne Klasse Weave - System - Layer , verwendet , um ein laufenden One-Shot - Timer darstellen.

Strukturen

nl :: Weave :: System :: LwIPEvent

Gewerkschaften

nl :: Weave :: System :: ObjectArena

A union template used for representing a well-aligned block of memory.

Namensräume

nl :: Weave :: System :: Platform
nl :: Weave :: System :: Infos

Aufzählungen

@18

 @18
Eigenschaften
kTimerFactor_micro_per_milli

Anzahl der Nanosekunden in einer Mikrosekunde.

kTimerFactor_micro_per_unit

Anzahl der Nanosekunden in einer Millisekunde.

kTimerFactor_milli_per_unit

Anzahl der Mikrosekunden in einer Millisekunde.

kTimerFactor_nano_per_milli

Anzahl der Millisekunden in einer Sekunde.

@19

 @19

Die Ereignistypdefinitionen der Inet-Schicht.

Eigenschaften
kEvent_ReleaseObj

Das Ereignis zum Ablegen eines SystemLayer-Objekts.

kEvent_ScheduleWork

Die Veranstaltung für die Planung der Arbeit auf dem System - Ebene ‚s Thread.

LayerState

 LayerState

Der Zustand eines Layer - Objekt.

Eigenschaften
kLayerState_Initialized

Initialisierter Zustand.

kLayerState_NotInitialized

Nicht initialisierter Zustand.

Typdefinitionen

Veranstaltung

WEAVE_SYSTEM_CONFIG_LWIP_EVENT_OBJECT_TYPE Event

Das Basisobjekt für alle InetLayer-Ereignisse.

Dies ist für einen plattform- oder systemspezifischen Typ definiert.

Ereignistyp

WEAVE_SYSTEM_CONFIG_LWIP_EVENT_TYPE EventType

Der Basistyp für alle InetLayer-Ereignisse.

Dies ist für einen plattform- oder systemspezifischen Typ definiert.

LwIPEventHandlerFunktion

Error(* LwIPEventHandlerFunction)(Object &aTarget, EventType aEventType, uintptr_t aArgument)

Funktionen

BeschreibenErrorLwIP

NL_DLL_EXPORT const char * DescribeErrorLwIP(
  Error aError
)

Dies implementiert eine Funktion zum Zurückgeben einer NULL-terminierten LwIP-spezifischen beschreibenden C-Zeichenfolge, die dem angegebenen zugeordneten LwIP-Fehler zugeordnet ist.

Einzelheiten
Parameter
[in] err
Der abgebildete LwIP-spezifische Fehler zu beschreiben.
Kehrt zurück
Eine NULL-terminierte, LwIP-spezifische beschreibende C-Zeichenfolge, die den Fehler beschreibt.

BeschreibenErrorPOSIX

NL_DLL_EXPORT const char * DescribeErrorPOSIX(
  Error aError
)

Dies implementiert eine Funktion zum Zurückgeben einer NULL-terminierten betriebssystemspezifischen beschreibenden C-Zeichenfolge, die dem angegebenen zugeordneten BS-Fehler zugeordnet ist.

Einzelheiten
Parameter
[in] err
Der zu beschreibende zugeordnete betriebssystemspezifische Fehler.
Kehrt zurück
Eine NULL-terminierte, betriebssystemspezifische beschreibende C-Zeichenfolge, die den Fehler beschreibt.

FormatLwIPError

bool FormatLwIPError(
  char *buf,
  uint16_t bufSize,
  int32_t err
)

Gibt bei einem LwIP-Fehler eine für Menschen lesbare NULL-terminierte C-Zeichenfolge zurück, die den Fehler beschreibt.

Einzelheiten
Parameter
[in] buf
Puffer, in den die Fehlerzeichenfolge eingefügt wird.
[in] bufSize
Größe des bereitgestellten Puffers in Byte.
[in] err
Der zu beschreibende Fehler.
Kehrt zurück
true Wenn ein Beschreibungsstring in den bereitgestellten Puffer geschrieben wurde.
Kehrt zurück
false Wenn der angegebene Fehler kein LwIP-Fehler war.

FormatPOSIXFehler

bool FormatPOSIXError(
  char *buf,
  uint16_t bufSize,
  int32_t err
)

Gibt bei einem POSIX-Fehler eine für Menschen lesbare NULL-terminierte C-Zeichenfolge zurück, die den Fehler beschreibt.

Einzelheiten
Parameter
[in] buf
Puffer, in den die Fehlerzeichenfolge eingefügt wird.
[in] bufSize
Größe des bereitgestellten Puffers in Byte.
[in] err
Der zu beschreibende Fehler.
Kehrt zurück
true Wenn ein Beschreibungsstring in den bereitgestellten Puffer geschrieben wurde.
Kehrt zurück
false Wenn der angegebene Fehler kein POSIX-Fehler war.

FormatSystemLayerError

bool FormatSystemLayerError(
  char *buf,
  uint16_t bufSize,
  int32_t err
)

Bei einem System - Layer - Fehler, gibt einen Menschen lesbaren NULL-terminierten C - String der den Fehler beschreibt.

Einzelheiten
Parameter
[in] buf
Puffer, in den die Fehlerzeichenfolge eingefügt wird.
[in] bufSize
Größe des bereitgestellten Puffers in Byte.
[in] err
Der zu beschreibende Fehler.
Kehrt zurück
true Wenn ein Beschreibungsstring in den bereitgestellten Puffer geschrieben wurde.
Kehrt zurück
Wenn false der mitgelieferte Fehler kein System war Layer - Fehler.

IsErrorLwIP

NL_DLL_EXPORT bool IsErrorLwIP(
  Error aError
)

Dies implementiert eine Innerlichkeit Funktion für Weave - System Layer - Fehler , die den Anrufer ermöglicht , zu bestimmen , ob der angegebene Fehler ist ein interner, zugrunde liegender lwIP Fehler.

Einzelheiten
Parameter
[in] err
Der zugeordnete Fehler, um zu bestimmen, ob es sich um einen LwIP-Fehler handelt.
Kehrt zurück
True, wenn der angegebene Fehler ein LwIP-Fehler ist; ansonsten falsch.

IsErrorPOSIX

NL_DLL_EXPORT bool IsErrorPOSIX(
  Error aError
)

Diese implementiert eine Innerlichkeit Funktion für Weave - System Layer - Fehler , die der Anrufer ermöglicht , um zu bestimmen , ob der angegebene Fehler ist ein interner, zugrunde liegendes Betriebssystem Fehler.

Einzelheiten
Parameter
[in] err
Der zugeordnete Fehler, um festzustellen, ob es sich um einen Betriebssystemfehler handelt.
Kehrt zurück
True, wenn der angegebene Fehler ein Betriebssystemfehler ist; ansonsten falsch.

IsEventOfType

bool IsEventOfType(
  EventType aType
)

Überprüfen Sie, ob ein EventType gültig ist.

Einzelheiten
Parameter
[in] aEventType
Weave - System Layer - Ereignistyp.
Kehrt zurück
true, wenn es in den aufgezählten Bereich fällt; ansonsten falsch.

MapErrorLwIP

NL_DLL_EXPORT Error MapErrorLwIP(
  err_t aError
)

Dies implementiert eine Abbildungsfunktion für Weave - System Schichtfehler , die Mapping zugrunde liegenden Netzwerkstack lwIP Fehler in einen Plattform- oder systemspezifischen Bereich ermöglicht.

Einzelheiten
Parameter
[in] e
Der zuzuordnende LwIP-Fehler.
Kehrt zurück
Das zugeordnete LwIP-Netzwerk oder der Betriebssystemfehler.

MapErrorPOSIX

NL_DLL_EXPORT Error MapErrorPOSIX(
  int aError
)

Diese implementiert eine Abbildungsfunktion für Weave - System Schichtfehler , die Zuordnung ganze Zahlen in dem Zahlenraum des darunterliegenden POSIX - Netzwerkes und OS Stapelfehler in einen Plattform- oder systemspezifischen Bereich ermöglicht.

Fehlercodes, die über diejenigen hinausgehen, die derzeit von POSIX oder den ISO C/C++-Standards definiert sind, werden ähnlich wie die Standardcodes abgebildet.

Einzelheiten
Parameter
[in] e
Der zuzuordnende POSIX-Netzwerk- oder Betriebssystemfehler.
Kehrt zurück
Das zugeordnete POSIX-Netzwerk oder der Betriebssystemfehler.

RegisterLwIPErrorFormatter

void RegisterLwIPErrorFormatter(
  void
)

Registrieren Sie einen Textfehlerformatierer für LwIP-Fehler.

RegisterPOSIXErrorFormatter

void RegisterPOSIXErrorFormatter(
  void
)

Registrieren Sie einen Textfehlerformatierer für POSIX-Fehler.

RegisterSystemLayerErrorFormatter

void RegisterSystemLayerErrorFormatter(
  void
)

Registrieren Sie einen Textfehler Formatierer für System - Layer - Fehler.